Der Erfolg des InterRegio ist wiederholbar (Broschüre)

Drucken
32 Seiten, Format 13/21cm, 2004
Keine Abbildung zugeordnet
Verkaufspreis inkl. Preisnachlass
Verkaufspreis2,00 €
Preisnachlass
Standardisierter Preis / kg:

keine Umsatzsteuerpflicht laut §19 UstG

Beschreibung Im Jahr 2003 stellte die DB AG die noch verbliebenen InterRegio (IR)-Verbindungen ein. Dass die Kunden im Fernverkehr der Bahn seit Jahren davonlaufen, liegt auch am Ende des Interregios. Die wenigen zu ICs umgespritzten "Rest-Interregios" und Regionalbahnen mit geringem Komfort können ihn nicht ersetzen. Vor fünf Jahren, als das InterRegio-Netz noch intakt war, fuhren zwei von fünf Fahrgästen im Fernverkehr mit den blauen IR-Zügen - mehr als doppelt soviel wie mit dem vom Bahnvorstand favorisierten ICE! Eine Gruppe von Wissenschaftler hat nun einen Vorschlag für die kurzfristige Renaissance des InterRegios erarbeitet. VERKEHR KOMPAKT Nr. 12, UMKEHR e.V. (Hrsg.)